Presseservice Pressespiegel
Home Presse Termine Biografie Repertoire Kontakt

 

©2008 M. Busen Impressum

Pressespiegel

  1. "...und als einer der wenigen Gäste, mit voluminösem Bariton und amüsantem Spiel, Martin Busen, an diesem Abend in der Doppelrolle als Bartolo und Antonio."  (Aachen/"Die Hochzeit des Figaro", Die Deutsche Bühne 8/2001)

  2. "...Martin Busen, Bass, war absolut intonationssicher, im Ensemble ein höchst dienlicher Mitstreiter, besonders im Solo "Qui tollis" offenbarte er sein tiefe Musikalität."  (Moers/"Nelsonmesse", WAZ 27.9.2000)

  3. "...So verwandelte sich der Sänger-Schauspieler Martin Busen in einen agilen, dann machtlos resignierten Popel;"
    (Frankfurt/"Doktor Popels fiese Falle", FAZ 17.6.02)

  4. "..., die Doppelrolle Komponist/Popel souverän mit dem Bariton Martin Busen besetzt;"
    (Frankfurt/"Doktor Popels fiese Falle", FR 10/2002)

  5. "...Nicht zu verachten auch der prägnante Masetto von Martin Busen,..."
    (Mannheim/"Don Giovanni", opernnetz.de 12/2007)

  6. "...The uninhibited cast - good voices and able farceurs all - included..., a rubber-jointed Martin Busen as Kalafati..."
    (Bregenzer Festspiele/"Der siebte Himmel in Vierteln", nytheatre-wire.com 8/2005)

  7. "...In der Regie von Michael Scheidl und der Choreographie von Christine Rothacker herrschen Tempo und Witz, und allen voran spricht, singt, tanzt und turnt Martin Busen als fanatischer Leibwächter Kalafati durch diese Operette."
    (Bregenzer Festspiele/"Der siebte Himmel in Vierteln", Neue Vorarlberger Tageszeitung 7/2005)